• 8|

    Das sieht schon so aus, daß es nicht lange halten kann. So wie ich mich erinnere, ist am Ende des Gummis eine Öse. Das heißt ein längeres Stück an dem die Öse befestigt ist wird in das Gummi gesteckt. Oder ist es nicht hohl? Wie das Stück befestigt wird weiß ich im Moment nicht. Diese Öse wird dann an dem Erdanker befestigt. Auf der EMC Vega Seite kann man das leider nicht so richtig sehen. Aber Gummistart Experten wissen bestimmt was ich meine. Das sollten wir so professionell wie möglich machen. Es ist nämlich nicht ganz ungefährlich mit dem F3B Gummi.

    Gruß Manfred 8)

  • Wieder einsatzbereit

    Ist wieder schön gemacht und hält auch (Haarspray, Kabelbinder, Schrumpfschlauch):


    (der Schäkle auf dem Bild gehört zum Boot, habe ihn deswegen wieder mitgenommen, kümmer mich aber zeitnah um Ersatz)

    Insgesamt sieht es jetzt so aus:

    Auf der blauen Rolle ist NUR das Gummi mit einer kurzen Schlaufe+Ring. Schlaufe und Ring können problemlos abgenommen werden! Dieses Setup ist zum Flitschen

    Den "Seil-Teil"+Fallschirm für Hochstart habe ich auf eine andere Rolle ausgelagert. Bei Bedarf einfach die kleine Schlaufe gegen das pinke Seil austauschen und fertig.

    So sind wird deutlich flexibler unterwegs als mit einem dauerhaften Hochstartseil.

    Und wehe es fummelt jemand jetzt nochmal dran rum ;)

    Grüße

    Felix

    Youtube

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!